Dienstag, 15. September 2015

Ende der zu langen Sommerpause

Hallo Leute!

Zu lange hab ich hier nicht´s mehr gepostet. Aber jetzt ist der Sommer "endlich" vorbei und die tabeltop Alltag kehrt wieder ein. Aber ich war über den Sommer auch nicht untätig. In erster Linie hab ich meine 4 Pkt SAGA Anlgo Dänen fertig gemalt. Bilder werden noch folgen, wenn sie auch endlich Gras auf die Base bekommen haben. Einige weitere Pkt warten noch auf die Fertigstellung.
Als ich im Sommer dann in Berlin auf Urlaub war und natürlich auch den Battlefield Berlin besucht hatte, war es leider so weit und ich musste mir Guild Ball bestellen. Hatte dort nämlich ein längere und sehr nette Unterhaltung mit jemanden der das Spiel schon hat und er war begeistert. Also als ich am Abend wieder im Hotel war mussten sofort 3 Starter Teams bestellt werden. Eines für meinen Sohn, das war die Brewers Guild. Für mich sind es die Butcher und die Union geworden.
Gefallen hat mir gleich mal, dass die Regeln gratis zum Download bereitstehen. Die Minis sind sehr gut gegossen und wirklich Detailreich, was beim malen manchmal ein bisschen nervt.
Zu jeder Guilde gibt es auch ein entsprechendes Token Set, damit die einzelnen Zustände der Minis einfach dargestellt werden können.
Ich habe aber vor eine ausführliche Spielbeschreibung noch zu schreiben.
Gespielt hab ich es erst einmal, da hat es aber schon einigen Spaß gemacht. Zum Glück konnte ich noch einen Freund von dem System überzeugen und ein anderer wird einfach Zwangsbeglückt ;-).
Die Butcher Starterbox ist auch schon fertig bemalt.
Natürlich will ich die Minis euch nicht vorenthalten. Vielleicht wollt Ihr mir auch einige Tipps dazu geben?

Als erstes ein Gruppenbild:


Der Anführer Ox



Brisket



Boiler



Und natürlich der Ball.


Aber auch bei den Union hab ich schon begonnen.

Rage meine Lieblingsfigur



Coin das Maskotchen der Union



Und der Anführer Blackheart der ist noch WIP.


Mehr in kürze.

Mezzek


Kommentare:

  1. Schauen sehr gut aus. Ich würde aber für das Blacklining stark verdünntes Germ. cam. black brown Nr. 150 von Vallejo empfehlen. Sonst weiter so.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gut geworden. Auch die Fotos sind brillant.

    AntwortenLöschen
  3. @ Kauboi Interessante Idee, allerdings wiederspricht dies ja dem Namen Blacklineing ;-) Werde es aber vielleicht doch mal probieren, weil schwarz schon recht Hart ist, da hast schon recht.

    AntwortenLöschen